TGH

Vielen Dank für eine wunderbare Saison 2019

Wir bedanken uns bei allen Mitwirkenden und bei unserem tollen Publikum für eine wieder mal wunderbare, schöne und lustige Theaterzeit, für jeden Applaus und jedes Kompliment. Wir verneigen uns vor Euch und freuen uns auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr!
    
Und weil nach dem Theater vor dem Theater ist haben unsere Regie-Rosen jetzt schon Pläne für unser Stück in 2020. 
   
Wir wünschen Euch allen frohe Ostern und eine gute Zeit,
Eure Theaterer aus Hettenshausen

Die Theatergruppe Hettenshausen e. V. präsentiert 2019 das Stück „Die falsche Katz“ von Maximilian Vitus

Theatergruppe Hettenshausen

Für die kommende Spielsaison hat die Theatergrüppe Hettenshaüsen e.V.  
das Stück „Die falsche Katz“ aus der Feder von Maximilian Vitus, erschienen im Köhler-Verlag München ausgewählt.

Weiterlesen


Jahreshauptversammlung 2018

Am 29. November 2018 fand im Nebenzimmer vom Gasthaus Schrätzenstaller die Jahreshauptversammlung der Theatergruppe Hettenshausen statt.

Weiterlesen


„Zu wenig und zu viel“ restlos ausverkauft

Liebe Theaterfreunde,

wir sind überwältigt über den großen Ansturm am Kartenvorverkauf zu unserem diesjährigen Stück „Zu wenig und zu viel“.
Es sind bereits alle regulären 6 Aufführungen und die Zusatzvorstellung am Gründonnerstag restlos ausverkauft.

Es gibt keine Tickets mehr!

Wir freuen uns auf Euch.

Vielen Dank!

Bis bald,
Eure Theaterer


Kartenvorverkauf für „Zu wenig und zu viel“

Am 24.02.18 ab 10:30 bis 12:00 findet im Nebenzimmer des Gasthaus Schrätzenstallerder Kartenvorverkauf für "zu wenig und zu viel" statt.
„Zu wenig und zu viel“ eine Komödie in fünf Bildern von Peter Landstorfer. Dieses Stück bringen in diesem Jahr die Hettenshausener Theaterer auf die Bühne.

Weiterlesen


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok